if its on teh interweb it must be true

Seminar „Forschungsobjekt Internet“ WS 07/08

Seminartag 1: Fr, 16.11.07, 10.00 – 18.30h

Das Internet als Untersuchungsobjekt der Sozialwissenschaften

Welche Herausforderungen stellen sich wenn man ‚das Internet’ erforschen möchte? Können wir überhaupt von einem Objekt sprechen oder stellen sich je nach Kontext ganz unterschiedliche Objekte dar? Was bedeutet das für die Auswahl unserer Methode(n) und welche(n) Blickwinkel ermöglichen sie uns auf „das Internet“?

Leitung: Univ. Prof. Dr. Manfred Faßler, Institut für Kulturanthropologie der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main

Seminartag 2: Freitag, 7. Dezember 2007, 10.00 -18.30

Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung klassischer sozialwissenschaftlicher Methoden

Sind die epistemologischen Grundannahmen der ‚klassischen’ sozialwissenschaftlichen Methoden bei ihrer Anwendung auf das Forschungsobjekt Internet noch gegeben? Können wir diese klassischen Methoden bei der Annäherung an soziale Phänomene in und durch Internetkommunikation anwenden? Wenn ja, was müssen wir dabei beachten?

Leitung: Anne Beaulieu, PhD, The Virtual Knowledge Studio for the Humanities and Social Sciences, Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences

Seminartag 3: Samstag, 12. Jänner 2008, 10.00 – 18.30h

Ansatzpunkte für neue, innovative Zugänge

Wie können wir Methodiken wie beispielsweise Hyperlinkresearch, Datenvisualisierung oder experimentelle Set-ups für qualitative sozialwissenschaftliche Zwecke nutzen? Welche Arten von Datenmaterial können damit nutzbar gemacht bzw. neu generiert werden und welche Herausforderungen stellen sich bei deren Interpretation? Wie stehen diese „neu“ gewonnenen Daten zu „klassischen“ Erhebungstechniken und wie können sich diese sinnvoll ergänzen?

Leitung: Dr. Richard Rogers, Department of New Media Studies,
University of Amsterdam, Netherlands

Nachbesprechung: Mittwoch, 16. Jänner 2008, 18.00 – 19.30h

Ort
Graduiertenzentrum der Fakultät für Sozialwissenschaft der Universität Wien
Ferstelgasse 5/25, 1090 Wien

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: