if its on teh interweb it must be true

17. Dezember 2007

Social Networks – akademisch relevant?

Filed under: kommunikation, kultur- und sozialanthropologie — Peter @ 23:53

Die Mailingliste der Association of Internet Researchers steht in Bezug auf Quantität der guten alten nettime Mailingliste der späten 1990er um wenig nach. Aber heute bzw. gestern gings besonders rund. Auslöser war ein Artikel in der Washington Post: About Facebook! Forward March!. In dem Artikel geht es um die akademische Beforschung von Social Networks a la MySpace, Facebook, etc. Warum der Artikel so viel Aufregung auslöst ist wird gleich zu Beginn klar:

The race is on — to an extremely obscure wing of the ivory tower. Who will own the study of the social networking sites? Is it computer science or behavioral science? Is it neuropsychology or artificial intelligence? PhDs around the country are trying to figure out, in their esoteric and socially awkward way, how to get in while the getting’s good.

Viel Kritik muss danah boyd (über die ich bei mir schon geschrieben habe und die auch hier verlinkt ist) einstecken aber auch die AoIR gesamt: zu elfenbeinturm, zu schnelllebig, zu jung, zu unwissenschaftlich.

1 Kommentar »

  1. […] ·Taggad boyd, forskning, sociala nätverkssidor Jag fann en artikel i Washington Post via Internetforschung som handlar om vem det är som studerar de sociala nätverkssidorna på Internet. Författaren till […]

    Pingback von Inmutning i ett forskningsfält « Internetsociologi — 19. Februar 2008 @ 20:36


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: